Mitglied werden Presseberichte Highlights 2000-2012 Kartenvorverkauf Programm Impressum Überblick Aktuell Startseite


zurück zur Übersicht...

"Im Teutoburger Wald erste Abseitsfalle der Geschichte"

Gießener Anzeiger - 11. Mai 2006


Fußball-Kabarettisten Martin Maier-Bode und Jens Neutag spielten sich in Muk-Arena die Bälle zu - Publikum fit für WM
Auf der Bühne im voll besetzten Muk flogen die Bälle am Dienstagabend nur so hin und her: In einer rasanten Vorstellung machten die beiden rheinischen Vollblut-Kabarettisten Martin Maier-Bode und Jens Neutag ihr Publikum fit für die bevorstehende WM. Ihr Fußball-Kabarett "Doppelpass", mit dem sie die ganze Republik bereisen und das sie nun auch in Gießen auf Einladung des Vereins "KulTour 2000" zeigten besticht vor allem duch Wortwitz, Intellekt und Temporeichtum. [...]